13.Mai 2017 Abschlussprüfung zur MTA abgelegt

Alle Kameraden erfolgreich
 
Der vor knapp zwei Jahren erfolgreich abgelegten MTA-Zwischenprüfung folgte am Samstag die ebenfalls erfolgreich bestandene Abschlussprüfung. Damit haben alle Teilnehmer die Qualifikation zum Truppführer erlangt, die einen späteren Besuch weiterführender Lehrgänge an einer staatlichen Feuerwehrschule ermöglicht. Auch ein Rapperzeller Kamerad befand sich unter den zehn Prüflingen.
 
Die Prüfung bestand aus einem schriftlichen Teil, in dem 15 Fragen zu beantworten waren. Im praktischen Teil mussten die Prüflinge zeigen, dass sie trotz eingebauter Störungen das in den letzten drei Jahren Erlernte selbstständig anwenden können.
 
Danach ging es auf Einladung unseres Bürgermeisters Josef Schreier noch zu einem Mittagessen zum Wirt in Allenberg bei dem der Erfolg noch etwas gefeiert wurde.
 
Gruppe MTA 1000x663